Das war das City-Club Turnier

Nun ist es schon ein paar Tage her. Doch möchten wir einen kleinen Rückblick auf das 39. City-Club Turnier geben.

Besser gesagt, lassen wir die City-Cluber selbst sprechen:

„Kurzfassung: Wow! Wie seid ihr denn drauf?!
Längere Fassung: Danke für ein wieder mal unglaublich geiles City-Club Turnier 2016. Jahr für Jahr wird es besser und besser – wo soll das nur hinführen? 😀
Wir werden es erst beim City-Club Turnier – 40 Jahre erfahren! Wer Bock hat kann jetzt schon zusagen 😀

Angefangen am Freitag mit dem super gelungenen und extrem sympathischen Debüt von Tunesday. Ein klasse Auftritt mit viel Lust auf mehr, dies ist uns von allen Seiten berichtet worden.
Nachdem auch die Gruppenspiele feucht fröhlich überstanden waren, reihte sich die Truppe von No Limit am Samstagabend nahtlos in die gute Stimmung ein. Ihr habt das Zelt mal wieder zum Beben gebracht!
Super gefallen hat uns auch, dass sich keiner von dem leichten Regen am Sonntag hat die Laune vermiesen lassen. Im Klang der Silberberg Musikanten sicherte sich dann die Mannschaft von KTG Herte den erstmaligen Doublesieg – Glückwunsch dazu!

Alles in allem also wieder mal ein Wahnsinnsturnier, wir danken allen Besuchern sowie Helfern und natürlich ganz besonders dem Team vom Second Home Baunatal und den Streetworkern Baunatal. Außerdem dem Bauhof, der Stadt Baunatal und dem Spielmobil Augustine.

Wir haben heute die letzten Schäden beseitigt und freuen uns schon euch alle beim Public Viewing gegen Polen wieder zu sehen.

PS: Wir hoffen es hat euch allen so gefallen wie uns und unsere Mühe hat sich gelohnt. Verzeiht uns wenn mal die ein oder andere Kleinigkeit nicht hundertprozentig funktioniert hat – wir machen das alles ehrenamtlich und geben immer unser bestes.“ (City-Club Hertingshausen)

Mehr Bilder vom Turnier gibt es hier.

Und die Teilnahme am 40. City-Club Turnier kann man schon hier bekunden.