Freundschaft ist besser

Am 04.06.2016 um 18.00 Uhr wurden wir von der kooperativen Schulkindbetreuung Langenberg ins Kino eingeladen. Was gab es zu sehen? Einen kleinen aber feinen Film, den die Kids zusammen mit dem Offenen Kanal Kassel selbst gedreht haben – „Freundschaft ist besser“. Es ist ein Film gegen Mobbing.

Doch was haben wir damit zu tun?

Wir haben bereits vor einigen Wochen über das Präventionstheater „Lena“ berichtet, welches vom Polizeirevier Süd-West (Baunatal) gesponsert wurde. Das Stück sahen unsere kleinen Schauspieler, Kameraleute und Tontechniker. Kurzgefasst, haben sich die Kids seit ca. 6 Monaten intensiv mit dem Thema Ausgrenzung und Mobbing befasst. Nachdem sie die Theateraufführung gesehen haben, wollten sie selbst etwas entwickeln. Dies ist ihnen wohl sehr gut gelungen. Im Film werden Situationen der Ausgrenzung dargestellt aber auch Lösungswege aufgezeigt. Die Kinder interviewten sich gegenseitig und sprachen über selbst erlebte Situationen. Es ist eine kleine Dokumentation von Kindern, die auch selbst mal betroffenen waren, für Kinder, die sich mit dem Thema umfassender beschäftigen möchten.

Bei der Premiere des Films, waren alle Beteiligten anwesend und ließen sich gebührend von ihren Eltern, Großeltern, Geschwistern und Freunden feiern. Jede_r erhielt einen goldenen Stern mit seinem Namen für seine Leistung, dazu kam noch tosender Applaus der Zuschauer. Ein Rund um gelungenes Kooperationsprojekt.